Die EU-Pauschalreiserichtlinie (EU-PRRL) kommt.

Allein schon das Wort, lässt so manchem Touristiker die Haare zu Berge stehen.

Ursprünglich geplant und in der EU durch die Briten initiiert, war die Novellierung der Richtlinie gedacht, um den Verbraucherschutz zu stärken.
Das ist in einigen Teilen gelungen - aber lange nicht überall.

Herausgekommen ist eine Richtlinie, die den handelnden Personen, egal ob Verbraucher - also Kunde, Reiseveranstalter oder dem Reisevertrieb - sprich bspw. den Reisebüros, den Weg zum verdienten Urlaub nur unnötig verkompliziert.

Wir stehen den der TourContact angeschlossenen Reisebüros bei der fehlerfreien Umsetzung der Richtlinie mit Rat, Tat und natürlich Schulungen zur Seite.
Wie bereits angekündigt legen wir als TourContact im DTPS-Verbund im Zuge des Inkrafttretens der Pauschalreise-Richtlinie ein umfangreiches Schulungsangebot mit E-Learning in Kombination mit Webinaren und Präsenzveranstaltungen für Sie und alle angeschlossenen Reisebüros auf.

Im Folgenden finden Sie einige Infos zur Umsetzung der Pauschalreiserichtlinie bzw. wie wir Sie bei der Umsetzung unterstützen.

 

:: Kick off:

Auftakt der Schulungsoffensive ist ein Kick off-Event mit rund 300 Teilnehmern am 13. April 2018 in Köln.

Programm-Highlights werden sein: In eigens aufgebauter Reisebürokulisse stellen professionelle Schauspieler zahlreiche Fallbeispiele dar und laden die Reisebüropartner zum Mitmachen ein.

Zudem wird Pauschalreiserichtlinien-Experte Prof. Dr. Ansgar Staudinger einen Vortrag halten und es gibt eine Messe mit Partnern wie Technikfirmen und Versicherungen.

Anmeldung ab sofort! Wo? Hier! Anmeldeschluss: 21.03.18

 

:: Präsenzseminare:

Im Mai/Juni werden aufbauend auf das E-Learning (s.u.) bundesweit zahlreiche 1-tägige Präsenzschulungen mit unserem Trainingsinstitut „aha TALENTEXPERTS“ stattfinden.
Wir sind für Sie u.a. in Köln, Berlin, Düsseldorf, Leipzig, Hamburg, Dortmund, Hannover, Dusiburg, Essen, Nürnberg, Frankfurt und Stuttgart.
In diesen Schulungen können Sie sich nochmals intensiv mithilfe zahlreicher Praxisbeispiele sowie praktischen Infos und Tipps zur Einbettung in das Verkaufsgespräch auf die neue Richtlinie vorbereiten.

Das steht im Fokus der Präsenzschulungen:

Teil 1: Die EU-Pauschalreise-Richtlinie kompakt

  • Stand des Gesetzgebungsverfahrens zum 01.07.2018
  • Begriffserklärungen, Besonderheiten und Änderungen
  • Auswirkungen für das Reisebüro

Teil 2: So sag‘ ich es meinem Kunden

  • Einstellung bestimmt unser Verhalten
  • Einstellung und Wirkung auf den Kunden
  • So wird scheinbar Kompliziertes einfach
  • Positiv, kurz und präzise kommunizieren
  • Aufteilung von Informationen in „kleinen Häppchen“
  • Vermeidung von Missverständnissen
  • Einwandbehandlung und Nutzenargumentation

Teilnahmegebühr (inkl. E-Learning): 99,- Euro (zzgl. MwSt.)

Anmeldung ab sofort! Wo? Hier! Anmeldeschluss: 23.03.18

 

:: Webinare:

Für alle, die nach dem E-Learning (s.u.) nicht unbedingt noch eine Präsenzschulung besuchen möchten oder können, jedoch vielleicht noch die eine oder andere Information oder Tipp benötigen, werden wir in Zusammenarbeit mit dem DER Vertrieb im Mai/Juni noch eine Anzahl von Webinaren anbieten.

In Kleingruppen bis zu 25 Teilnehmer wird es über eine Livechat-Funktion möglich sein gezielte Fragen zu stellen.

Teilnahmegebühr (inkl. E-Learning): 39,- Euro (zzgl. MwSt.)

Anmeldemöglichkeit ab Ende März! Wir informieren Sie rechtzeitig!

 

:: E-Learning:

Basis- und Pflichtmodul für die oben genannten Schulungen ist unser exklusives E-Learning, das ebenfalls ab Ende März für Sie zur Verfügung stehen wird, und Ihnen alles Wissenswerte rund um die neue Pauschalreise-Richtlinie in leichter und übersichtlicher Form vermitteln wird.

In den Teilnahmegebühren ist das E-Learning bereits inkludiert.
Um bestens auf die Pauschalreise-Richtlinie vorbereitet zu sein, empfehlen wir pro Reisebüro die Teilnahme an mindestens einem unserer weiteren Schulungsmodule.

Sollten Sie in Ihrem Reisebüro trotzdem nur das E-Learning absolvieren möchten, erheben wir ein kleines Nutzungsentgelt pro Reisebüro.

Freischaltung ab Ende März! Wir informieren Sie rechtzeitig!

 

Seien Sie gewiss, wir als die TourContact im DTPS-Verbund geben Ihnen das nötige Rüstzeug an die Hand, damit Sie dem Inkrafttreten der Pauschalreiserichtlinie am 1. Juli 2018 entspannt entgegensehen, und mit den neuen Herausforderungen gut umgehen können.