Unsere Expertise!

Unsere Expertise? Fängt da an, wo Buchungsportale aufhören.

Reisen ist die schönste Art Geld auszugeben und trotzdem reich zu werden. Ja, klingt kitschig, haben wir uns auch nicht selbst ausgedacht. Trifft den Nagel aber auf den Kopf. Viele von uns gehen arbeiten, um sich unter anderem Reiseträume zu erfüllen. Geben im Voraus hohe Beträge aus, genießen manchmal Wochen und manchmal Monate lang Vorfreude, die dann während der Reise in echten Erlebnissen gipfelt. Das überlässt man nicht dem Zufall. Nichts davon. Nicht die Planung. Nicht das Geld. Nicht die Vorfreude. Nicht die Erlebnisse. Und damit das auch so gelebt werden kann, kommt – angekommen im Zeitalter der durch aktuelle Umstände stark vorangetriebenen Digitalisierung – die neue, spannende Omnichannel-Plattform reise-spezialisten.com

Das Lieblingsreisebüro. Neu gedacht.

Was kann das, was ist das? Eine umfangreiche, durch Google-Marketing und Social-Media-Kampagnen unterstützte Suchmaschine, ja ein Schmelztiegel, für Reisespezialisten auf unterschiedlichen Gebieten aus ganz Deutschland. Bequem erreichbar und filterbar nach Reisezielen und –themen und samt PLZ-Suche, damit Unterstützung lokaler Unternehmen nicht zu kurz kommt.

Vorgestellt wird hier nicht etwa eine endlose Fülle an unvergleichbaren Reisen, sondern die Reisespezialisten höchstpersönlich. Jeder Experte kann sich hier umfangreich präsentieren, ein Bild hochladen und seine Erreichbarkeit einstellen. So sieht man direkt mit wem man es zu tun hat und ob das Know-How zu dem passt, was Kunde sucht. Hat man sich für einen Spezialisten entschieden, so kann man sich mittels Kontaktformular, Online-Terminvereinbarung, per Telefon und bald auch über Videoberatung verbinden. Letzteres deckt für’s Lieblingsreisebüro auch die Möglichkeit einer Videoberatung der Stammkunden ab – in diesen Zeiten unabkömmlich! Und Hand auf’s Herz: Wer würde denn freiwillig darauf verzichten, durch seine Expertise glückliche Kunden deutschlandweit zu traumhaften Reisen zu verhelfen?

Das Portal ist die Crème de la Crème der Vorzüge aus Online-Plattform und Reisebüroberatung. Vom Kurztrip, über Kreuzfahrt bis zur individuell ausgearbeiteten Rundreise. Vom Single über Familien bis hin zu ganzen Gruppen. Adios zeitaufwendige Urlaubsrecherche! Individualität & Service, gewichtet nach den Bedürfnissen der Reisenden, stehen hier im Fokus.

Nur so können wir uns als Gesellschaft weiterentwickeln

Was macht man denn mit einem gebrochenen Bein? Sich hinlegen? Den Gips selbst anlegen? Eher nicht. Auf Experten vertrauen und einen Arzt aufsuchen. Die eigenen Ersparnisse vermehren sich vermutlich auch nicht unter dem Kopfkissen, sondern werden nach ausführlicher Finanzberatung durch Experten gut investiert sein, um zu wachsen.

Bis zu einem gewissen Grad kann man sich selbst helfen, aber irgendwann reichen das eigene Wissen und die Fertigkeiten einfach nicht aus. Müssen sie auch nicht. Jeder ist Experte auf seinem Gebiet. Individuelle Talente und Stärken kommen zum Tragen. Und so bestehen wir als Gesellschaft und können uns weiter entwickeln. Nur so waren und sind wichtige Errungenschaften – aus aktuellem Anlass z.B. Impfungen – möglich. Es kann nicht jeder alles und das ist gut so. Man muss abwägen, wann Probieren wirklich über Studieren geht. Wichtige Grundlage: Vertrauen. Ohne geht es nicht. Und so oder so ähnlich verhält es sich eben mit sehr vielen Themen, die sich durch unseren kompletten Alltag ziehen. Auch mit Reisen.

Meine Reise? Buch‘ ich beim Experten! Denn sie wissen, was sie tun.

Urlaub machen ist doch einfach, das buch ich selbst? Bei einem einfachen Hotelaufenthalt mag das zutreffen, aber irgendwann hören die Möglichkeiten der Buchungsportale einfach auf.

Wikipedia sagt, ein Experte ist „eine Person, die über überdurchschnittlich umfangreiches Wissen auf einem Fachgebiet oder mehreren bestimmten Sacherschließungen oder über spezielle Fähigkeiten verfügt. Neben dem theoretischen Wissen kann dessen kompetente Anwendung, also praktisches Handlungswissen, für einen Experten kennzeichnend sein.“ (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Experte, Stand 29. Januar 2021.)

Genau so. Und genau so, wie Erzieher nicht im Kindergarten den ganzen Tag nur spielen und Lehrer nicht den ganzen Nachmittag frei haben, haben Reiseberater mehr als nur ein paar Mal Urlaub gemacht. Sie haben in der Regel über Jahre gelernt, immer wieder Theorie gepaukt und in der Praxis umgesetzt und ausgeweitet, eine staatlich anerkannte Abschlussprüfung hingelegt, unzählige (Info- und Privat-)Reisen gemacht, sich durchgehend weitergebildet und viele auch spezialisiert. Sie sind nah an den Veranstaltern und touristischen Dienstleistern, sie kennen die Kniffe und Tricks, Einreisebestimmungen, haben Tipps parat und bedenken einfach alles für ein rundum gelungenes Reiseerlebnis.  Und wenn mal etwas nicht nach Plan läuft? Tja, dann sind sie da.  Kunden- und Lösungsorientiert. Sicher. Weil sie wissen: Es. Geht. Um. Ihre. Schönsten. Wochen. Im. Jahr!


Hinweis der TourContact:
Aktuell wird das Portal vom DER Touristik Vertrieb genutzt. Eine Freischaltung auch für die der TourContact angeschlossenen Büros ist in Kürze geplant. Sobald unsere Pilotierung abgeschlossen ist, werden wir sie informieren und über die weitere Vorgehensweise informieren.

Zurück